Home

Einsame und verlassene Hundeseelen fristen in ganz Europa ihr Dasein.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht zu helfen !

Alle m Rand
   

Es wird dringend Hilfe für unsere Aufnahmestation auf Mallorca benötigt:

Flut

Ein Unwetter hat die Finca komplett überflutet. Mauern wurden eingerissen, Zäune sind verschwunden, Hundehütten zerstört = alles ist entweder vernichtet oder verschwunden. Die Finca ist unbewohnbar und es fehlt an allen Ecken und Enden.

Gott sei Dank konnten alle Hunde gerettet werden und sind erst einmal in einer Pension untergebracht.

Bitte unterstützen Sie uns mit einer kleinen Spende
bei der Instandsetzung der Finca. Auch werden Decken, Handtücher, Geschirre, Leinen, Mäntelchen usw. dringend benötigt.

Unsere Schützlinge und wir bedanken uns schon einmal im Voraus ganz herzlich für Ihre Unterstützung

Ihr Team der
Luftbrücke für Hunde e.V.

 

 

RETTUNGS-AKTIONEN auf Mallorca

PEGGY und ihre 6 Welpen
Hundefamilie gerettet

 

Hier finden Sie Projekte, die ebenfalls durch die

Hertawerner – Stiftung

unterstützt werden.

Hier klicken

 


 2012 ein Jahr der Entscheidungen



Achtung ! Hundediebe in Krefeld unterwegs…

Weiterlesen


Wir haben diesen Brief erhalten, er stammt von einem Angestellten einer Perrera und möchten Ihn gern übersetzt zur Verfügung stellen. Vielen Dank für die Zeit, die Ihr Euch nimmt um seine Zeilen zu lesen. Hut ab, Jazz, Danke für Deine Worte! Sie haben mich sehr bewegt und ich habe Deinen Brief sehr gerne übersetzt. Constanze Schöttler, 1. Vorsitzende von Perros de Catalunya e.V.

Brief von einem Arbeitnehmer aus einer Perrera


 

 

 


Luftbrücke für Hunde e.V.
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ