7. Juli 2020

Rio Vermittlungshilfe

bereits in Deutschland.

Rio, kastr. Rüde, geb. 05/2019, ca. 63 cm

RIO ist ein reinrassiger Podenco Canario und Anfang Juli auf seiner Pflegestelle angekommen. Er ist aufgeschlossen, freundlich zu Mensch und Hund und überhaupt nicht scheu- einfach ein Sonnenschein.
Rio ist sehr aktiv und bewegungsfreudig. Ein souveränder Hundekumpel zum Toben und ein sicher eingezäuntes Grundstück ist ein Muss für diesen imposanten Rüden. Er liebt es einfach, mit Artgenossen zu toben und bei seinen Menschen holt er sich dann die Streicheleinheiten ab.
Rassetypisch ist jagdtrieb vorhanden – wie stark ausgeprägt, können wir momentan noch nicht sagen. Er wird auf jeden Fall doppelt gesichert geführt. Im Strassenverkehr zeigt er keinerlei Ängste oder Unsicherheiten gegenüber Fremden, Autos und anderen Hunden. Man muss ihn jedoch gut im Auge behalten, da er manchmal vorprescht und da steckt schon Power dahinter.
Momentan kann er noch nicht alleine bleiben, da sucht er sich schnell Beschäftigung, aber die Pflegestelle arbeitet daran.
Für Rio suchen wir podencoerfahrene Menschen – Kinder sollten aufgrund seines Temperaments ab 10 Jahre alt sein.
Ansprechpartner Marion Erlenwein 0176 20036279

» Infos zur Adoption

Sollten Sie Interesse oder Fragen zu diesem Hund haben,
benutzen Sie bitte unser INTERESSENTEN-FORMULAR

oder rufen Sie uns an:
Tel. 02158-4065754

Danke, Ihr Online-Team von Luftbrücke für Hunde e.V.

Einen Kommentar schreiben

Bei Interesse an unseren Schützlingen benutzen Sie bitte aus technischen Gründen nicht dieses Kommentarfeld, sondern klicken Sie HIER.

Luftbrücke für Hunde e.V.
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ