26. November 2014

Ayla

Sollten Sie Interesse an einer Patenschaft haben (den monatlichen Betrag bestimmen Sie selbst) dann informieren Sie uns bitte kurz über das Kontaktformular oder per E-Mail: info@luftbruecke-fuer-hunde.de

Die Prozentangabe zeigt wie weit der Unterhalt durch Paten gedeckt ist.

Hündin,

spaz141114_10

Ayla wurde aus dem Tierheim gerettet ( dort kommen solche alten Schätze selten wieder raus)  und fand ein neues Zuhause bei einer lieben Kollegin. Die Kollegin beherbergt mehrere alte und auch kranke Hunde. Nun musste Ayla an den Augenlidern operiert werden, da die Wimpern ständig die Hornhaut reizten, wodurch sich diese auch immer wieder entzündete.

Wir haben Hilfe zugesagt und würden uns freuen wenn sie ihrerseits uns dabei unterstützen würden. Auch eine Patenschaft wäre eine schöne Sache, denn wie wir alle wissen, haben diese wundervollen Senioren ja auch so noch ihre Baustellen.

aylakragen271114_4

Update 28.11.2014

Ayla frisch operiert… sie hat es weggesteckt wie nichts. Was für eine tolle Hündin !

 

Einen Kommentar schreiben

Bei Interesse an unseren Schützlingen benutzen Sie bitte aus technischen Gründen nicht dieses Kommentarfeld, sondern klicken Sie HIER.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.