10. Oktober 2017

Annie + 10.10.2017

Die Regenbogenbrücke

Annie ist gestorben.

Sie ist gemeinsam mit Soul in den Garten gerannt und dann einfach tot umgefallen. Vermutlich ist lt. Tierarzt ein Aneurysma im Herzen geplatzt weil es einfach so schnell ging.

Ich kann gar nicht beschreiben, wie schrecklich das ist.

Wir haben ein Familienmitglied verloren und ich ein Stück meines Herzens !

Einen Kommentar schreiben

Bei Interesse an unseren Schützlingen benutzen Sie bitte aus technischen Gründen nicht dieses Kommentarfeld, sondern klicken Sie HIER.

Eine Reaktion zu “Annie + 10.10.2017”

  1. Christina Maritzen

    Oh nein, das sehe ich ja jetzt erst…..meine Pflegemaus Anni….unser Flummi….das tut mir so leid 🙁


Luftbrücke für Hunde e.V.
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ