27. August 2017

Ronny + 27.08.2017

Die Regenbogenbrücke

Wie schön, dass die Bilder aus „alten Zeiten“ bei Euch gespeichert-, und jederzeit zu finden sind. Unser geliebter Ronny ist leider am 27. August 2017 von uns gegangen. Er hatte Tumore im Bauchraum. Glücklicherweise war er bis zuletzt ein glücklicher Geselle. Ich bin unendlich traurig über den Verlust, denn er wahr mein kleiner allerliebster „Drecksack“ (sein Kosename). Gleichermaßen bin ich unendlich dankbar für die 10 wundervollen Jahre die wir gemeinsam mit den anderen Fellnasen (Neema, Leo, Ben, Binti, Buddy und zuletzt Luna) hatten. Er ist nun mit seiner großen Freundin Neema wieder vereint, die bereits im Sommer 2016 an Krebs starb. Beide hinterlassen sehr große Löcher in unserer Familie und sind wahrlich nicht zu ersetzen. Dennoch bin ich froh, dass auch „Luna“ seit Dez 2016 ein neues Zuhause bei uns gefunden hat (Tierheim Llucmajor). So bleibt das Leben in Bewegung und wir sind uns gegenseitig die besten Begleiter. Ronny wird UNVERGESSEN sein, bei seinen Hunde-Kumpels, aber noch viel mehr bei uns 2-Beinern, denn er war so einzigartig !

 

 

Einen Kommentar schreiben

Bei Interesse an unseren Schützlingen benutzen Sie bitte aus technischen Gründen nicht dieses Kommentarfeld, sondern klicken Sie HIER.


Luftbrücke für Hunde e.V.
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ